Lebensmittelkontrolle

Hamburg startet mit Hygiene-Siegel

Das freiwillige Siegel soll für mehr Transparenz in Lebensmittelbetrieben sorgen - und die Ergebnisse amtlicher Kontrollen sichtbar machen.

Die Sauberkeit des Personals und der Lebensmittelbetriebe selbst kann in Hamburg bald auf freiwilliger Basis bescheinigt werden.Die Sauberkeit des Personals und der Lebensmittelbetriebe selbst kann in Hamburg bald auf freiwilliger Basis bescheinigt werden.

Hamburg (abz). Lebensmittelbetriebe in Hamburg, die in ihrer Küche vorbildlich sauber arbeiten, können sich das bald offiziell bescheinigen lassen. Denn die Stadt Hamburg will ab Mai ein neues Hygiene-Siegel auf freiwilliger Basis einführen. Betriebe wie Cafés, Restaurants, Kantinen und Gastro-Bäcker könnten dann selbst entscheiden, ob sie ihre Ergebnisse von der amtlichen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!