Lebensmittel

Industrie will Ampel light

Konzerne tischen eine „weiterentwickelte“ Version der Nährwertkennzeichnung auf – und beleben damit wieder das Thema.

Lebensmittelkonzerne gehen mit einer „verträglicheren“ Form der Nährwert-Ampel in die Offensive. Lebensmittelkonzerne gehen mit einer „verträglicheren“ Form der Nährwert-Ampel in die Offensive.

Stuttgart (abz). Mondelez, Coca Cola, Mars, Nestlé, Pepsi und Unilever machen einen Teil ihres Umsatzes mit Zucker und Fett. Kein Wunder, dass diese Unternehmen sich bisher erfolgreich gegen die Einführung einer Näherstoff-Ampel nach englischem Vorbild gewehrt haben.  Jetzt sind die Lebensmittelkonzerne in Sachen Ampel aber in die Offensive gegangen, wie verschieden Medien berichten. Seit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!