Langfristig die Weichen stellen: Fachkräfte sichern

In einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelkammertages (DIHT) Ende 2009 sagten über zwei Drittel der Unternehmen bundesweit, dass es in der Krise für sie wichtig sei, den Fachkräftebedarf zu sichern; die Hälfte aber gab an, dass die Finanzkrise Einfluss auf die Anzahl ihrer Ausbildungsplätze habe.


In einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelkammertages (DIHT) Ende 2009 sagten über zwei Drittel der Unternehmen bundesweit, dass es in der Krise für sie wichtig sei, den Fachkräftebedarf zu sichern; die Hälfte aber gab an, dass die Finanzkrise Einfluss auf die Anzahl ihrer Ausbildungsplätze habe. Da die Bäcker 2009 kaum betroffen waren, zählen sie auch bei der Besetzung der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!