Ladenöffnung

Aussicht auf längeren Brötchenverkauf

In Niedersachsen kommt in Sachen Sonntagsöffnung Bewegung in die Sache. Das Sozialministerium hat einen entsprechenden Gesetzentwurf ausgearbeitet.

Künftige dürfen Bäcker in Niedersachsen Sonntag voraussichtlich länger öffnen. Künftige dürfen Bäcker in Niedersachsen Sonntag voraussichtlich länger öffnen.

Hannover (abz). Niedersachsen ist eines der Bundesländer, in denen Bäcker am Sonntag nur drei Stunden öffnen dürfen. Die Forderung seitens der Branche und des Bäckerinnungsverbands Niedersachsen/Bremen ist schon lange, das Zeitfenster auf fünf Stunden zu erweitern. Jetzt kommt offenbar Bewegung in die Sache: Wie der NDR berichtet, habe das zuständige Sozialministerium nach eigenen Angaben...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!