Künftig keine MBKplus mehr

Die Gesellschaft für Handwerksmessen (GHM) rechnet bis zur Jahresmitte 2008 mit einem Umsatz von 19,6 Mio.

Franz Reisbeck (links) neben Aufsichtsratsvorsitzendem Heinrich Traublinger, scheidet zur Jahresmitte aus der GHM aus. Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung wird Dieter Dohr (rechts). Franz Reisbeck (links) neben Aufsichtsratsvorsitzendem Heinrich Traublinger, scheidet zur Jahresmitte aus der GHM aus. Neuer Vorsitzender der Geschäftsführung wird Dieter Dohr (rechts).

Die Gesellschaft für Handwerksmessen (GHM) rechnet bis zur Jahresmitte 2008 mit einem Umsatz von 19,6 Mio. Euro. Das ist doppelt so viel wie im Vorjahr. Anlässlich der jüngsten Pressekonferenz in der Handwerkskammer für München und Oberbayern stellte die GHM zudem ihre künftige Führungsmannschaft vor. Ab September übernimmt Dieter Dohr (45), bislang stellvertretender Vorsitzender, den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!