Kriminell

Verkäuferin sexuell belästigt

Eine allein arbeitende Mitarbeiterin einer Bäckerei wird im Hinterzimmer angegriffen und kann den Täter in die Flucht schlagen.

Der Täter konnte unerkannt entkommen.Der Täter konnte unerkannt entkommen.

Menden (abz). In Menden (Nordrhein-Westfalen) hat ein Unbekannter eine Bäckereiverkäuferin sexuell belästigt. Wie die Polizei mitteilt, räumte die 21-jährige Verkäuferin kurz vor Ladenschluss in der Küche die Spülmaschine aus, als ihr von hinten jemand an Kopf und Kleidung fasste und die Schiebetür zum Verkaufsraum zuschob. Die Frau schrie laut und trat dem Unbekannten gegen die Beine....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!