Kriminalität

Polizei evakuiert Bäckerei

Nach einer Bombendrohung räumen Beamte einen Backbetrieb in Bayern. Erpresser fordern Bitcoin-Zahlungen.

Die Polizei hat eine Bäckerei mit Spürhunden durchsucht.Die Polizei hat eine Bäckerei mit Spürhunden durchsucht.

Moosburg (abz). Eine Bäckerei in Moosburg nordwestlich von München ist zum Ziel eines landesweit agierenden Erpressers geworden. Wie die Polizei mitteilt, bekam die Bäckerei - wie andere bayerische Betriebe auch - eine E-Mail mit der Drohung, dass eine Bombe in der Frima explodieren werde, falls nicht ein gewisser Geldbetrag in Form von Bitcoins überwiesen werde. In den Schreiben sei von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!