Kooperation

Tankstellen-Subway geplant

Shell und Subway testen gemeinsame Standorte. Pilotprojekt startet im Herbst.

Nach dem Tanken noch schnell ein Sandwich essen? Das sollen Kunden künftig bei Shell und Subway.Nach dem Tanken noch schnell ein Sandwich essen? Das sollen Kunden künftig bei Shell und Subway.

Köln (abz). Der Mineralölkonzern Shell und der Sandwich-Anbieter Subway wollen künftig gemeinsame Sache machen. Bereits Ende 2016 beschlossen die zwei Unternehmen eine Kooperation, nun stehen die Pilotprojekte. Wie das Sandwich-Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gab, sollen ab Herbst in Fürth und Hannover-Laatzen zwei Subway-Restaurants auf dem Gelände von Shell-Tankstellen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!