Konzept

Mehrwegbecher beim Brezelbäcker

Die Bäckerei-Kette Ditsch springt auf den „Umwelt-Zug“ auf und füllt mitgebrachte Mehrwegbecher seiner Kunden auf.

Kunden können sich in allen Filialen ihre Mehrwegbecher auffüllen lassen.Kunden können sich in allen Filialen ihre Mehrwegbecher auffüllen lassen.

Mainz (abz). Die Brezelbäckerei Ditsch füllt künftig auch Mehrwegbecher auf. Kunden können sich ab April alle Heißgetränke in ihren mitgebrachten Bechern abfüllen lassen. Dem Kunden winken Preisersparnisse in Höhe von 10 Cent pro Heißgetränk. Mit dieser Maßnahme schließt sich Ditsch großen Anbietern wie Kamps und Aral an, die vor kurzem auf Mehrweg umgestellt haben. Das Unternehmen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!