Konzept

Kaffee-Flatrate für Berlin

Unternehmen verspricht über Partner-Geschäfte unbegrenzten Kaffeekonsum für zehn Euro wöchentlich.

Via Urban Coffee Club können Kunden die Kaffee-Flat nutzen. Via Urban Coffee Club können Kunden die Kaffee-Flat nutzen.

Berlin (abz). In den USA gibt es seit paar Jahren mit „Cups“ einen Kaffee-Flatrate-Anbieter. Seit kurzem kann man auch in Berlin für zehn Euro wöchentlich unbegrenzt Kaffee trinken, wie das Startup-Unternehmen Bonaverde verspricht, das dieses Konzept entwickelt hat und anbietet. In rund 100 Partner-Geschäften und Cafés in Berlin-Mitte kann laut Unternehmen die Kaffee-Flatrate gebucht...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!