Beschäftigung

Klemme will Langzeitarbeitslose qualifizieren

Für das neue Werk in Eisleben sucht die Aryzta-Gruppe knapp 300 Mitarbeiter. Jetzt soll eine Kooperation mit dem Jobcenter weiterhelfen.

Im Juni soll das neue Werk am Standort Eisleben in Betrieb gehen. Im Juni soll das neue Werk am Standort Eisleben in Betrieb gehen.

Für das neue Werk in Eisleben sucht die Aryzta-Gruppe knapp 300 Mitarbeiter. Jetzt soll eine Kooperation mit dem Jobcenter weiterhelfen. Lutherstadt (abz). Das Jobcenter Mansfeld-Südharz und die zur Aryzta AG gehörende Großbäckerei Klemme kooperieren noch stärker als bisher schon. Wie das Unternehmen mitteilt, unterstützt das Jobcenter die „Rekrutierung und Vorbereitung von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!