Kino-Projekt

Ring frei für „Laible und Frisch“

Die Kult-Bäcker aus Schafferdingen backen jetzt große Brötchen: Start der Dreharbeiten des Kinofilms „Do goht dr Doig“.

Kämpfen nun vor der Kamera (v.l.): Schauspieler Simon Licht als Industriebäcker Manfred Frisch und Winfried Wagner als Handwerksbäcker Walter Laible. Kämpfen nun vor der Kamera (v.l.): Schauspieler Simon Licht als Industriebäcker Manfred Frisch und Winfried Wagner als Handwerksbäcker Walter Laible.

Reutlingen (abz). Nach unklarer Finanzierung und erfolgreicher Crowdfunding-Aktion (siehe ABZ Ausgabe 8/ 2017) kommt er nun doch: Der Kinofilm zur Kult-Serie „Laible und Frisch“. Drehstart des Films „Laible und Frisch – Do goht dr Doig“ ist der 30. Mai 2017 in Bad Urach (BaWü). Die Finanzierung des Projektes war lange Zeit unklar gewesen. Über eine Crowdfunding-Kampagne haben...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!