Kino-Projekt

Bäckerfilm auf der Kippe

Mit einer Crowdfundig-Aktion kämpfen das Filmteam von „Laible und Frisch“ um die Realisierung ihres Projekts.

Das Team von „Laible und Frisch“ steht in den Startlöchern (von links): Schauspieler Winfried Wagner, Produzent Frieder Scheiffele, Schauspieler Ulrike Barthruff , Simon Licht und Autor Sebastian Feld.Das Team von „Laible und Frisch“ steht in den Startlöchern (von links): Schauspieler Winfried Wagner, Produzent Frieder Scheiffele, Schauspieler Ulrike Barthruff , Simon Licht und Autor Sebastian Feld.

Stuttgart (abz). Der für dieses Jahr geplante Kinofilm der Branchenserie „Laible und Frisch“ steht auf der Kippe. Der Produktionsfirma „Schwabenlandfilm“ fehlen die Fördermittel zur Realisierung des Projekts. Produzent Frieder Scheiffele will den Bäckerfilm aber nicht aufgeben und hat eine Crowdfundig-Aktion ins Leben gerufen. Drehbeginn sei bereits im Juni 2017. Bisher sei rund die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!