Studie

Kinder essen häufiger außer Haus

Wachsende Mobilität und Zeitdruck wirken sich weiterhin auf das Essverhalten der Verbraucher aus. Der Wandel vollzieht sich vor allem bei Jüngeren, den Kunden von morgen.

Verbraucher sind der Meinung, dass sich die Ernährung auf die Gesundheit auswirkt.Verbraucher sind der Meinung, dass sich die Ernährung auf die Gesundheit auswirkt.

Berlin (abz). „Unsere Kunden werden anders essen”, fasst Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE), die Ergebnisse der Verbraucherstudie „Consumer’s Choice ‚15“ zusammen. Die Studie ist in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) erstellt worden. Sie untersucht den modernen Ernährungswandel und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!