Kennzeichnung

Backwaren nicht immer vegan

Trotz einer entsprechenden Bezeichnung könnten sich in Produkten laut Vegetarierbund immer noch tierische Inhaltsstoffe befinden.

In Brötchen könnten Stoffe tierischen Ursprungs enthalten sein, wenn entsprechende Backmittel verwendet werden.In Brötchen könnten Stoffe tierischen Ursprungs enthalten sein, wenn entsprechende Backmittel verwendet werden.

Stuttgart (abz). Die Vegetarierbund Deutschland (Vebu) beklagt die mangelnde Transparenz des Begriffs „vegan“, schreibt der Deutschlandfunk in einer Online-Meldung. Produkte, die so ausgezeichnet sind, könnten trotzdem tierische Stoffe enthalten. Deshalb fordere der Verbund eine aussagekräftigere Kennzeichnung - ein eigenes V-Label - das „den ganzen Herstellungsprozess hinsichtlich der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!