Keine Schweineborsten in Brötchen enthalten


Berlin/Stuttgart (abz). Der Vegetarierbund Deutschland (Vebu) beklagt die mangelnde Transparenz des Begriffs „vegan“, schreibt der Deutschlandfunk in einer Online-Meldung. Produkte, die so ausgezeichnet seien, könnten trotzdem tierische Stoffe enthalten. So könnten sich Verbraucher nicht sicher sein, welche Produkte wirklich vegan beziehungsweise vegetarisch sind, heißt es weiter. Der Vebu...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!