Coronavirus


Karriere

Die ersten 20 Nach-Corona-Meister

Nach Zwangspause durch das Virus bestehen alle Kursteilnehmer in Sachsen Prüfung.

Einer von 20, die bestanden haben: Maximilian HohmuthEiner von 20, die bestanden haben: Maximilian Hohmuth

Dresden (abz). Von Mitte März bis Ende April musste auch der Meisterstudienkurs M56 an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Sachsen mit 20 Teilnehmer/innen pausieren. Der Corona-Lockdown ließ keinen Präsenzunterricht in Theorie und Praxis zu. Stattdessen erfolgte die Wissensvermittlung virtuell. Die praktischen Anforderungen übten die Kursteilnehmer nach den Lockerungen der Corona-Auflagen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!