Strategie

Kamps sammelt international Erfahrung

Zwei neue Standorte in London weisen, wohin für Kamps die Reise gehen soll. Die Zeichen stehen auf Wachstum, auch im Ausland.

Ansicht der Bäckerei in der Tottenham Court Road: Kamps will sich schnell und eindeutig im Snack-Markt positionieren. Ansicht der Bäckerei in der Tottenham Court Road: Kamps will sich schnell und eindeutig im Snack-Markt positionieren.

Zwei neue Standorte in London weisen, wohin für Kamps die Reise gehen soll. Die Zeichen stehen auf Wachstum, auch im Ausland.Schwalmtal (abz). Die Kamps GmbH ist den ersten Schritt in den internationalen Markt gegangen. Zusammen mit der Firma Culford Ventures Ltd., die von den zwei deutschen Unternehmern Rubia Link und Andreas Lesniewicz geführt wird, sind vor wenigen Wochen zwei Standorte im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!