Wirtschaft

Kamps an Investor verscherbelt

Ob Guido Barilla ein Stein vom Herzen gefallen ist, ist nicht belegt. Tatsache ist, dass seit geraumer Zeit ein Käufer für die 900 Kamps-Filialen und die fünf dazugehörigen Produktionsstätten gesucht und jetzt gefunden wurde.

Die Bäckereikette Kamps ist nun in den Händen eines Finanzinvestors und will weiter expandieren.Die Bäckereikette Kamps ist nun in den Händen eines Finanzinvestors und will weiter expandieren.

Frankfurt (p). Ob Guido Barilla ein Stein vom Herzen gefallen ist, ist nicht belegt. Tatsache ist, dass seit geraumer Zeit ein Käufer für die 900 Kamps-Filialen und die fünf dazugehörigen Produktionsstätten gesucht und jetzt gefunden wurde. Der italienische Nudelkonzern Barilla verkauft seine Bäckereisparte Kamps an den Frankfurter Finanzinvestor Capital Equity Management (ECM) – für 30...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!