Kakao

Erzeugerländer verlangen Mindestpreis

Die Elfenbeinküste und Ghana verkünden Verkaufsstopp. Das hat Auswirkungen auf die Preise.

Der Preis für Kakao hat angezogen, weil die Erzeugerländer Elfenbeinküste und Ghana Druck machen.Der Preis für Kakao hat angezogen, weil die Erzeugerländer Elfenbeinküste und Ghana Druck machen.

Elfenbeinküste/Ghana (abz). Schokolade könnte teurer werden: Die wichtigsten Erzeugerlände - die Elfenbeinküste und Ghana -  forderten bei einem Treffen mit Käufern in Accra einen Mindestpreis von 2600 Dollar pro Tonne, umgerechnet rund 2302 Euro. Bis die Forderung umgesetzt wird, verkündeten sie für den Schokoladenrohstoff einen Verkaufsstopp. Das berichtet der Nachrichtensender n-tv....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!