Jetzt wird’s konkret

Bäcker wollen seit Langem wissen, wie Kunden über Allergene informiert werden müssen. Bäcker wollen seit Langem wissen, wie Kunden über Allergene informiert werden müssen.

Bäcker haben lange auf ihn gewartet. Nun, endlich, legt das Bundesernährungsministerium unter der Leitung von Minister Christian Schmidt (CSU) den Entwurf vor. Bestimmte Stoffe, die bei Menschen Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, müssen ab dem 13. Dezember gekennzeichnet werden. Das ist Pflicht. Das Ministerium sagt nun, wie es sich die Art und Weise bei lose abgegebenen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!