Internet-Pranger auf dem Prüfstand

Rechtsanwalt: Gesetz „schießt übers Ziel hinaus“ / Streitpunkt: Welche Verstöße rechtfertigen Betriebsnennung?

Richtlinien und Paragrafen: Der Gesetzgeber hat ein Auge auf Lebensmittel und ihre Produzenten. Richtlinien und Paragrafen: Der Gesetzgeber hat ein Auge auf Lebensmittel und ihre Produzenten.

Ein Lebensmittelskandal folgt auf den nächsten: Erst Pferdefleisch, dann die falschen Bio-Eier und nun auch noch Schimmelpilz in Futtermittel. Die Missstände empören und verunsichern Kunden. Politiker und Verbraucherschützer fordern Konsequenzen. Eine von derzeit vielen offenen Fragen: Was wird aus dem Internet-Pranger?„Wir brauchen keinen schärferen Internet-Pranger“, bringt Bäcker...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!