International

Chinesen erleben Brotvielfalt

Deutsche Brotkultur beeindruckt eine chinesische Delegation bei einem Besuch in Berlin.

Die chinesische Delegation mit Schulleiter Marian Kalliske, Geschäftsführer Johannes Kamm, ZV-Hauptgeschäftsführer Daniel Schneider (v.l.). Die chinesische Delegation mit Schulleiter Marian Kalliske, Geschäftsführer Johannes Kamm, ZV-Hauptgeschäftsführer Daniel Schneider (v.l.).

Berlin (abz). Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks (ZV) und die Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks Berlin-Brandenburg haben in Berlin eine chinesische Delegation zum Thema „Kulturerbe in Deutschland“ empfangen, teilt der ZV mit. 21 Vertreter von Instituten für Kultur und Geschichte der Volksrepublik China erhielten einen Einblick in die deutsche Brotkultur und erlebten die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!