Innovation

3D im großen Maßstab

Barry Callebaut eröffnet das weltweit erste 3D-Druckatelier für Schokolade.

„Flor de Cacao“ aus dem 3D-Drucker: Mona Lisa ermöglicht die Produktion hoher Stückzahlen. „Flor de Cacao“ aus dem 3D-Drucker: Mona Lisa ermöglicht die Produktion hoher Stückzahlen.

Zürich (abz). Schokoladenhersteller Barry Callebaut hat eine Technologie entwickelt, mit der Schokolade aus dem 3D-Drucker in kurzer Zeit in großer Stückzahl produziert werden kann. Das unter der Marke Mona Lisa eröffnete 3D-Studio soll Chocolatiers die Möglichkeit geben, ihre personalisierten Kreationen unabhängig von der Komplexität des Entwurfs, rasch und preisgünstig zu reproduzieren,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!