Coronavirus


Infektion

Corona: Bäckerei schließt Filiale

Zwei Verkäuferinnen haben sich mit dem Virus infiziert. Betrieb setzt auf offene Kommunikation mit Kunden.

Bei Stuttgart hat die Filiale einer Bäckerei wegen der Infektion zweier Mitarbeiterinnen geschlossen. Bei Stuttgart hat die Filiale einer Bäckerei wegen der Infektion zweier Mitarbeiterinnen geschlossen.

Stuttgart (abz). Eine Bäckerei in Baden-Württemberg hat wegen der Infektion von zwei Mitarbeiterinnen mit dem Coronavirus aus dem Verkauf eine Verkaufsfiliale seit gestern geschlossen. Eine Sprecherin des Unternehmens geht davon aus, Ende kommender Woche wieder öffnen zu können. Zuvor sollen die Räumlichkeiten desinfiziert werden, was medizinisch nicht erforderlich wäre, aber Kunden und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!