Industrie

Lieken stellt Lieferlogistik um

Die Großbäckerei überlässt das Streckengeschäft den Partnern aus dem Lebensmitteleinzelhandel.

Die Belieferung der Märkte erfolgte bisher über die Logistik-Tochter Logi-K .Die Belieferung der Märkte erfolgte bisher über die Logistik-Tochter Logi-K .

Wittenberg (abz). Zu Ende März kommenden Jahres will die Großbäckerei Lieken ihre Streckenlogistik vollständig einstellen. Aktuell befinde sie sich in der letzten Phase der Umstellung zur Zentrallagerbelieferung, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Der Neustrukturierungsprozess, der bereits seit 2015 erfolge und für Lieken strategisch wichtig sei, finde so seine Vollendung....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!