Coronavirus


Idee

Eis-Verkauf geht auch „automatisch“

Weil er sein selbsthergestelltes Speiseeis in Corona-Zeiten nicht in den Filialen verkaufen will, hat Peter Telgmann in einen Automaten investiert.

Peter Telgmann verkauft sein in Bechern abgefülltes Speiseeis im Automaten. Peter Telgmann verkauft sein in Bechern abgefülltes Speiseeis im Automaten.

Werne (abz). Peter Telgmann betreibt als „eine Art Tochterunternehmen“ der elterlichen Bäckerei-Konditorei Telgmann ein eigenes Eisgeschäft in Werne-Stockum (Nordrhein-Westfalen). Um auch während der Corona-Krise Kunden weiterhin mit seinem selbsthergestellten Speiseeis versorgen zu können, hat der 18-Jährige eine neue, kontaktlose Verkaufsmöglichkeit angeschafft. „Ich habe mich aus...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!