iba-Wettbewerbe für alle ein Gewinn

ZV-Präsident Peter Becker (rechts) gratulierte allen Teilnehmern und überreichte den Teilnehmern aus Irland (Mitte vorne) mit ihrem Betreuer Derek O’Brien die Siegerpokale. <tbs Name="foto" Content="*un"/>ZV-Präsident Peter Becker (rechts) gratulierte allen Teilnehmern und überreichte den Teilnehmern aus Irland (Mitte vorne) mit ihrem Betreuer Derek O’Brien die Siegerpokale.

Die Vielfalt der Brote, Weizenkleingebäcke, süße Hefe- und Plundergebäcke und vor allem die kreativen Schaustück aller Wettbewerbsteilnehmer am „International Cup 2006“ auf der Internationalen Bäcker-Fachmesse iba in München war überwältigend. Sie reichte vom grünen Algenbrot der Koreaner, verschiedenen Reisgebäcken der Japaner, kunstvollen Drachendesserts der Chinesen und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!