Hygiene

Center kämpft mit Mäuseplage

In einem Erfurter Einkaufszentrum haben sich die kleinen Nager explosionsartig ausgebreitet – auch mit Folgen für Bäckereifilialen vor Ort.

Kontrolleure werden im Erfurter Einkaufszentrum künftig häufiger zu sehen sein. Kontrolleure werden im Erfurter Einkaufszentrum künftig häufiger zu sehen sein.

Erfurt (abz). Zuerst war es ein Imbiss-Wurststand, eine Woche später hat das Veterinäramt in einem Einkaufszentrum in Erfurt den Betrieb eines Asia-Bistros – und die Filiale der Wiener Feinbäckerei gestoppt. Der Grund: Die Kontrolleure haben Mäusekot vorgefunden und insgesamt die hygienischen Bedingungen moniert. Außerdem habe laut MDR im Internet ein Video kursiert, in dem hinter der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!