Hygiene

Fast jeder zweite Betrieb mit Verstößen

Die Betreiber von "Topf Secret" veröffentlichen Zahlen zu den auf der Plattform eingestellten Konrollergebnissen.

Jeder zweite Betrieb, dessen Kontrollergebnis bei "Topf Secret" eingestellt ist, soll gegen Hygiene-Vorgaben verstoßen haben. Jeder zweite Betrieb, dessen Kontrollergebnis bei "Topf Secret" eingestellt ist, soll gegen Hygiene-Vorgaben verstoßen haben.

Berlin (abz). Ein Jahr nach Start der Online-Plattform "Topf Secret" ziehen deren Betreiber eine Bilanz. Über das Portal hätten Bürgerinnen und Bürger mehr als 43.000 Anträge auf Herausgabe von Hygiene-Kontrollergebnissen gestellt, so die Verbraucherorganisation "Foodwatch" und die Initiative "Frag den Staat". Rund 8000 Ergebnisse zu etwa 4200 Betrieben ließen sich mittlerweile online...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!