Lebensmitteleinzelhandel

Hofer backt auf

Die Aldi-Süd-Tochter investiert rund 100 Mio. Euro. Dadurch bekommen  Österreichs Handwerksbäcker einen weiteren Konkurrenten.

Künftig soll es in fast allen Hofer-Filialen frisch aufgebackene Backwaren geben. Fotolia/Jag_czKünftig soll es in fast allen Hofer-Filialen frisch aufgebackene Backwaren geben. Fotolia/Jag_cz

Wien (abz). Bisher hat Hofer leidlich frische Backwaren von regionalen Herstellern im Angebot. Künftig sollen in allen 450 Filialen der Aldi-Süd-Tochter vor allem Brote und Brötchen in sogenannten Backboxen frisch aufgebacken werden, wie im Österreichischen Rundfunk (ORF) und verschiedenen Tageszeitungen berichtet wird. Wobei das nicht heißt, dass in jedem Fall ein Backautomat wie bei Aldi...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!