Herkunftszeichen

Wieder "Qualität aus deutschen Landen"

Vor einigen Jahren ist es aus der Lebensmittellandschaft verschwunden. Jetzt kann das CMA-Zeichen wieder zum Einsatz kommen.

Qualität aus Deutschland ist wieder hoch im Kurs. Dafür soll das wiederbelebt CMA-Zeichen stehen. Qualität aus Deutschland ist wieder hoch im Kurs. Dafür soll das wiederbelebt CMA-Zeichen stehen.

Frankfurt (abz). Lebensmittelhersteller haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Erzeugnisse aus deutscher Produktion mit dem bekannten Herkunftszeichen „Qualität aus deutschen Landen“ zu versehen. Das berichtet die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), die für die Vergabe verantwortlich zeichnet. Damit könnten die Hersteller das gestiegene Bewusstsein für „typisch deutsche...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!