Heberer gibt Kunden häufiger Einblick

Beim neuen Vorzeigeladen der Wiener Feinbäckerei Heberer steht die gläserne Backstube im Fokus.Beim neuen Vorzeigeladen der Wiener Feinbäckerei Heberer steht die gläserne Backstube im Fokus.

Von Dieter Kauffmann Die Wiener Feinbäckerei Heberer will ihr Markenimage deutlich positiver darstellen und sich als handwerklicher Bäcker positionieren. Sichtbares Zeichen für diese Strategie ist die neu gestaltete Filiale an der Frankfurter Hauptwache, die in den Feinkostbereich von Galeria Kaufhof eingebunden ist. Kunden schauen Bäckern auf die Finger Besonderes Herausstellungsmerkmal...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!