Gastro-Konzept

Hausmann's geht in die Städte

Das am Frankfurter Flughafen bewährte Gastromonie-Modell rund um deutsche Hausmannskost und Bier soll langfristig in die Regionen.

Das Hausmann's: Üppige Hausmannskost modern präsentiert. Das Hausmann's: Üppige Hausmannskost modern präsentiert.

Frankfurt (abz). Das Gastronomie-Konzept Hausmann's im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens soll im Frühjahr eine Filiale in der Düsseldorfer Altstadt bekommen. Einer Meldung des Branchenmagazins food-service zufolge wollen die beiden Gesellschafter Tim Mälzer und Patrick Rüther in den Räumen des ehemaligen Maredo einen zweiten Standort eröffnen. Dabei soll es auf Dauer nicht bleiben: "Wir...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!