Halle 10, Stand 10D82

Schnittiges Format, trendy Style

Herrlich sahnig und mit besonderen Zutaten: Bei den neuen Sahneschnitten von erlenbacher backwaren trifft Trend auf Tradition. Im quadratischen Format kommen Salted Caramel, Maracuja-Skyr & Co. dabei


Sahniges Newcomer-Quartett von erlenbacher

Bake to the roots – mit dem neuen Quartett Unsere Sahnestücke bekommt die „good old“ Sahneschnitte ein modernes Update. Aus traditionellen Rezepturen und aktuellen Dessert-Trends kreiert erlenbacher vier innovative Schnitten. Mit weißer Mousse au Chocolat, knusprigen Crisp-Böden oder cremiger Skyr-Vanille-Sahne – Schicht um Schicht ein wahrer Genuss. Doch statt auf Sahneschnitten – so wie zu Omas Zeiten – setzt der Backwarenexperte hier auf ein neues quadratisches Format und angesagte Geschmacksrichtungen wie Salted Caramel oder Maracuja-Skyr. Innovative Zutaten und frische Sahne in gewohnter erlenbacher Qualität, da kommen sowohl Nostalgiker als auch echte Trendsetter auf ihre Kosten.

Neuer Schnitt

Mit den Schnitten spricht erlenbacher bewusst die Generation X an. Denn die heute 40- bis 54-Jährigen schätzen nostalgische Sahneschnitten und bewährte Geschmacksrichtungen, aber bevorzugen lieber Stücke, die nicht so mächtig sind. Die Lösung: eine ganz besonders schnittige Portionsgröße. So kommt das neue Quartett von erlenbacher in einem anderen Format daher als herkömmliche Sahneschnitten. Statt rechteckig sind Unsere Sahnestücke quadratisch. Ein Vorteil für den Gastronomen: mehr Portionen aus einem Blech. Außerdem sind sie einfach im Handling, verfügen über eine gute Standfestigkeit und sind bereits vorportioniert. Das macht sie exakt kalkulierbar.

Die neuen Sahneschnitten im Überblick

Erdbeer-Vanille-Schoko-Schnitte: Sie ist der Klassiker unter den Schnitten. Ein echter Evergreen. Bei der Erdbeer-Vanille-Schoko-Schnitte treffen gleich mehrere beliebte Geschmäcker aufeinander. Leckere Kakao-Sahne mit Kakao-Creme und dunklem Muffin-Boden. Darauf ein heller Muffin-Boden und eine lockere Bourbon-Vanille-Sahne. Getoppt wird das Ganze von einer fruchtigen Erdbeer-Sahne mit Fruchtpüree, Vanille-Sahne-Tupfen, Erdbeerwürfeln und Schokoladendrops. Eine Schnitte zum Verlieben. Vor allem für Fans von „Fürst Pückler“.

Mousse-au-Chocolat-Schnitte: Zartschmelzend und wunderbar schokoladig – die neue Mousse-au-Chocolat-Schnitte ist die Verführerische im Quartett. Hier umhüllen zwei dunkle Muffin-Böden eine dunkle Mousse au Chocolat. Darauf thront eine weiße Mousse au Chocolat mit weißen Schokoraspeln und Kakao-Creme. Unvergleichlich sahnig.

Maracuja-Skyr-Schnitte: Achtung, hier kommt die geballte Power von Skyr und Frucht. Die neue Maracuja-Skyr-Schnitte ist die Starke unter den Newcomern. Durch den Skyr enthält sie ordentlich Protein und ist dabei herrlich locker. Die Skyr-Vanille-Sahne wird dabei von zwei Muffin-Böden umhüllt. Mit einer Füllung aus Pfirsichwürfeln, einer Pfirsich-Maracuja-Zubereitung und Sahne gibt es einen echten Frischekick in der Mitte. Gelber Guss und eine extra wilde Oberfläche on top runden das Fruchtspektakel ab.

Salted-Caramel-Schnitte: Jetzt kracht’s aber richtig. Denn die vierte Schnitte im Bunde hat eine Besonderheit, den Crisp-Boden. Hier trifft knusprig-crispy auf locker-sahnig – Texturepairing at its best. Das macht sie zum Kracher im Quartett. Auf einem knusprigen Crisp-Boden liegen eine leckere Karamell-Sahne und Karamell-Stückchen. On top: ein dunkler Muffin-Boden mit sahniger Bourbon-Vanille-Sahne und salziger Karamell-Creme. Einfach mal probieren.

Toughes Schnittchen: 48 Stunden Standfestigkeit in der Kühlung

Gut aussehen ist die eine Sache. Dieses Aussehen aber auch zu halten, ist eine ganz andere. Ob in der Theke, auf dem Buffet oder beim Catering – die neuen Unsere Sahnestücke von erlenbacher machen überall eine gute Figur. Gekühlt bleiben die Sahneschnitten bis zu 48 Stunden standfest. Da sie bereits vorgeschnitten sind, lassen sie sich zudem exakt kalkulieren und nach Bedarf auftauen.

Wie alle Kuchen und Torten von erlenbacher backwaren sind die vier Sahneschnitten frei von deklarationspflichtigen Zusatzstoffen sowie ohne künstliche Aromen, Farbstoffe, Konservierungstoffe oder gehärtete Fette und Öle. Für frischen, authentischen Genuss.


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!