Geschäftsbericht

Gute Technik spült Geld in die Kasse

Meiko ist nicht nur bei den Bäckern und Gastronomen gut im Geschäft. Das wirkt sich insgesamt positiv auf die Entwicklung aus.

Der Firmensitz von Meiko in Offenburg, wo rund 1100 Mitarbeiter beschäftigt sind. Der Firmensitz von Meiko in Offenburg, wo rund 1100 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Offenburg (abz). Die Meiko Maschinenbau GmbH & Co. KG ist weiter auf Wachstumskurs. Jetzt vermeldet der Offenburger Spezialisten für gewerbliche Spültechnik sowie Reinigungs- und Desinfektionstechnik für das Jahr 2014 einen Umsatz von 274 Millionen Euro. Das sind 5,4 Prozent mehr als im Jahr 2013. Unter anderem erweiterte Meiko die Zahl seiner Töchter um zwei in Hongkong und Malaysia auf...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!