Tarif

Großbäckereien zahlen mehr

Abschluss für fünf Bundesländer sichert Beschäftigten Lohn- und Gehaltszuwächse in zwei Schritten zu.

Die Mitarbeiter von Großbäckereien erhalten rückwirkend zum 1. Mai mehr Geld.Die Mitarbeiter von Großbäckereien erhalten rückwirkend zum 1. Mai mehr Geld.

Düsseldorf (abz). Die Mitarbeiter von Großbäckereien in den fünf Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und  Bremen erhalten rückwirkend zum 1. Mai eine Lohn- und Gehaltserhöhung von 2,5 Prozent. Zum 1. Mai 2017 erfolgt eine weitere Erhöhung um 2,4 Prozent. Die neuen Verträge haben eine Laufzeit bis zum 31. März 2018. Blaupause für kommende...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!