Grossbäcker

Zwei Interessenten für Lila-Bäcker

Für die Übernahme des angeschlagenen Unternehmens haben sich Investoren gemeldet.

Die Bäckereikette Lila-Bäcker will unrentable Standorte schließen.Die Bäckereikette Lila-Bäcker will unrentable Standorte schließen.

Pasewalk (abz). Die Geschäftsführung der seit Mitte Januar in Zahlungsschwierigkeiten steckende Bäckereikette Lila Bäcker - Unser Heimatbäcker - (ABZ berichtete) hat ihre 2700 Mitarbeiter informiert, dass sich zwei Kaufinteressenten gemeldet hätten. Mit diesen werde nun zeitnah über eine Übernahme des Geschäftsbetriebs verhandelt, heißt es in einer Pressemeldung des Unternehmens. Das...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!