Fusion

Größte Bäko-Regionalgenossenschaft entsteht

Die Bäko Hansa und Meine Bäko wollen fusionieren. Im Juni soll die Verschmelzung rückwirkend zum 1. Januar 2015 besiegelt werden.

Die Verschmelzung der beiden Bäkos ist vorbereitet. Im Juli soll es mit der größten Regionalgenossenschaft losgehen.Die Verschmelzung der beiden Bäkos ist vorbereitet. Im Juli soll es mit der größten Regionalgenossenschaft losgehen.

Hamburg (abz). Die Grundlage für die Fusion ist im vergangenen Jahr gelegt worden. Damals sprechen sich die Vorstände und Aufsichtsräte für den gemeinsamen Marktauftritt aus. In den Generalversammlungen am 8. Juni in Hildesheim und am 13. Juni in Hamburg sollen nun die Mitglieder die formalen Beschlüsse zur geplanten Verschmelzung beider Genossenschaften fassen, und zwar rückwirkend zum 01....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!