Unesco

„Genussregion" ist Weltkulturerbe

Der fränkische Verein zeichnet sich durch die Bewahrung der Vielfalt an Spezialitäten in der Region aus - dazu gehören auch Backwaren.

Die Bewahrung der vielfältigen Spezialitäten hat dem Verein "Genussregion Oberfranken" den Status des Weltkulturerbes eingebracht. Die Bewahrung der vielfältigen Spezialitäten hat dem Verein "Genussregion Oberfranken" den Status des Weltkulturerbes eingebracht.

Bayreuth (di). Der Verein „Genussregion Oberfranken“ wurde von der Deutschen Unesco-Kommission in das Verzeichnis „guter Beispiele des immateriellen Welterbes“ aufgenommen. Im Jahr 2014 war der Zusammenschluss vom bayerischen Ministerrat vorgeschlagen worden. Der Kommission und Jury gehört, neben Wissenschaftlern und Vertretern aus dem Bundesministerium für Kultur, auch der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!