Gastronomie

Vapiano hat weiter Probleme

Der Restaurantkette fehlt Geld, um einen Weg heraus aus der Krise zu finden – und verschiebt den Jahresabschluss.

Die Lage bei Vapiano ist trist: Nicht alle Standorte sind rentabel.Die Lage bei Vapiano ist trist: Nicht alle Standorte sind rentabel.

Stuttgart (abz). Auf der Suche nach dringend benötigtem Geld hat die Restaurantkette Vapiano erneut ihren Jahresabschluss verschoben. Die Verhandlungen über eine 30 Mio. Euro schwere Refinanzierung mit Banken und unter Beteiligung der Großaktionäre seien noch nicht abgeschlossen, berichtet das Nachrichtenportal n-tv. Daher werde der Jahresabschluss von diesem Freitag auf den 24. Mai...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!