Internorga

Gastromesse verkürzt Laufzeit

Die internationale Leitmesse für den Außer-Haus-Markt reduziert die Ausstellungsdauer. Was steckt dahinter?

Die Internorga findet jährlich auf dem Hamburger Messegelände statt.Die Internorga findet jährlich auf dem Hamburger Messegelände statt.

Hamburg (abz). Ab 2017 wird die Internorga ihre Laufzeit um einen Tag verkürzen. Dann findet die internationale Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt von Freitag, 17. März, bis Dienstag, 21. März 2017 auf dem Hamburger Messegelände statt; der Mittwoch entfällt. Die Hamburg Messe und Congress GmbH reagiert damit auf die sich verändernden Bedingungen für Fachmessen. Der angemessenen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!