Wirtschafts- & Firmeninfos

Frische-Berater im Einsatz


Manchmal bedarf es eines handfesten Skandals, damit etwas geschieht. Bei der real-SB-Warenhaus GmbH waren es die Umpackaktionen von Fleisch. Mitarbeiter der zum Metro-Konzern gehörenden Lebensmittelkette hatten Hackfleisch, dessen Haltbarkeitsdatum abgelaufen war, mit neuen Etiketten versehen wieder in den Verkauf gebracht. Der operative Gewinn der Lebensmittel-Einzelhandelssparte brach im...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!