Freiwilliges Hygiene-Siegel


Düsseldorf (abz). Auf dem Weg zu einem Hygiene-Siegel in Nordrhein-Westfalen haben sich Verbraucherministerin Christina Schulze Föcking und die betroffenen Institutionen und Verbänden zu einem Sondierungsgespräch getroffen – darunter auch der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks. Laut Ministerium waren die ergebnisoffenen Gespräche konstruktiv und produktiv. Das Ziel einer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!