Forschung

Schadinsekten werden weggelasert

Das Begasen von Getreidesilos wird überflüssig, wenn sich eine neue Technologie durchsetzt.

Mit Lasertechnik sollen Schadinsekten auf Getreide eliminiert werden, so das Ziel des JKI-Forschungsprojekts.Mit Lasertechnik sollen Schadinsekten auf Getreide eliminiert werden, so das Ziel des JKI-Forschungsprojekts.

Berlin (abz). Seit Menschen Vorräte anlegen, gibt es auch spezialisierte Insekten, die sich von ihnen ernähren. Da der Befall mit Vorratsschädlingen zu erheblichen Nachernteverlusten führt, versucht man dem durch speziell klimatisierte Lagerräume (z. B. Getreidesilos) vorzubeugen. Ansonsten gilt es, Schadinsekten möglichst frühzeitig zu erkennen, um sie unschädlich zu machen, bevor sie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!