Forschung

Roggen als Vorbild für Weizen

Wissenschaftler suchen nach Wegen, das wichtigste Brotgetreide an die Klimaveränderungen wie Trockenheit anzupassen. Sie bedienen sich dabei eines Züchtungstricks.

Lange Perioden ohne Regen wie in den Jahren 2018 und 2019 machen Weizenpflanzen zu schaffen.Lange Perioden ohne Regen wie in den Jahren 2018 und 2019 machen Weizenpflanzen zu schaffen.

Quedlinburg (abz). Weizen ist das wichtigste Brotgetreide für Bäcker. Die unterdurchschnittlichen Niederschlagsmengen im April 2020 folgen dem Trend der vergangenen Jahre und zeigen, dass auch in Deutschland der Anbau des wichtigsten Brotgetreides zunehmend von Dürre beeinträchtigt wird. Eine Forschungsallianz aus drei deutschen Pflanzenzüchtungsunternehmen, der Bayerischen Landesanstalt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!