Foodservice

Vapiano legt weiter zu

Die börsennotierte Restaurantkette will in diesem Jahr - und in den Folgejahren - deutlich expandieren.

Vapiano will in diesem Jahr 38 Filialen eröffnen. ArchivVapiano will in diesem Jahr 38 Filialen eröffnen. Archiv

Düsseldorf (abz). Bei Vapiano geht es voran, wie Vorstandschef Jochen Halfmann in dieser Woche verdeutlicht hat. So habe die Pasta- und Pizza-Kette im vergangenen Jahr die Erlöse um 4,8 Prozent gesteigert, will ihren Lieferservice deutlich ausweiten und in diesem Jahr weiter expandieren. Der Jahresumsatz 2017 betrage nach vorläufigen Berechnungen zwischen 315 und 335 Mio. Euro. Im vergangenen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!