Foodservice

Take away wird ausgebaut

Die Schnellgastronomiekette Vapiano will das Mitnahme- und Liefergeschäft zügig erweitern - und stattet die Restaurants mit zusätzlichen Kapazitäten aus.

Der Schwerpunkt von Vapiano-Restaurants liegt auf Essen mit mediterranem Flair.Der Schwerpunkt von Vapiano-Restaurants liegt auf Essen mit mediterranem Flair.

Bonn (abz). Die Schnellgastronomiekette Vapiano will ihr Take-Away- und Lieferserviceangebot im europäischen und US-amerikanischen Markt zügig ausbauen. In beiden Märkten wachse die Nachfrage jährlich um bis zu 27 Prozent, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Bis heute habe Vapiano allein in Deutschland bereits 30 Restaurants mit einem speziellen Bereich für Take-Away- und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!