Foodservice

Subway frischt die Filialen auf

Die US-Sandwich-Kette stattet alle Filialen mit einem modernen Konzept aus. Wichtige Bestandteile: WLAN und USB-Ladeanschlüsse.

Die Subway-Restaurants sollen alle wie in diesem Modellfoto ersichtlich umgestaltet werden.Die Subway-Restaurants sollen alle wie in diesem Modellfoto ersichtlich umgestaltet werden.

München (abz). Die Sandwich-Kette Subway hat in München erstmals ihr erneuertes Restaurantdesign der Öffentlichkeit präsentiert. Das "Fresh Forward Décor" genannte Konzept sei der Abschluss einer umfassenden Markentransformation, die die Subway-Welt ausgehend von den USA laut Unternehmen nachhaltig verändern werde: noch näher am Gast, noch frischer im Aussehen und noch moderner in der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!