Foodservice

Burger-Kette ist verkauft

Mit den beiden Backwerk-Gründern hat Hans im Glück nun zwei neue Gesellschafter.

Die Burger-Kette Hans im Glück hat neue Eigentümer. Die Burger-Kette Hans im Glück hat neue Eigentümer.

München (abz). Rund eine Woche nach Bekanntwerden der Verkaufsabsicht von Gründer Thomas Hirschberger (ABZ berichtete), wechselt die Burger-Kette Hans im Glück ihren Besitzer. Hirscherbergers 90-Prozent-Anteil an der Hans im Glück Franchise GmbH geht an einen Gesellschafterkreis. Neue Gesellschafter sind unter anderem die Gründer von Backwerk, Dirk Schneider und Hans-Christian Limmer, sowie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!